the pile meets the pile…

25 Mrz

As I was sorting through my patterns I felt like wandering the Alps. I feel like I never have to buy another pattern because I already own enough for 2 lifes….so deciding what to sew this year hasn`t been an easy task. I tried to mix clothing (more long-term projects obviously), accessories (maybe done in a day or so) and patchwork (I have LOTS of pretty little squares).
Anyway – here it is: the pattern pile 2012

I will go into detail the next days.

Today the big dutch fabric fair took place in a town near our place – so of course I had to be there… 😉

So, here are some fabrics for this years projects:

ItÂŽs always soooo cool to roam around in thousands of fabric bargains…

y.

Use what you have…

19 Mrz

…and I have a lot of patterns. Trust me all stowed away nicely waiting for the perfect day, with the perfect fabric to come alive. Yet in the meantime there seem to be more patterns and books coming instead of going into the process of beeing used. This has to stop – so when today I saw a very true pledge in the Internet I felt that it was about time to join in and get my attempts to use what I have (patterns, fabrics etc.) on a more decent level. 😉

So, I will join Sarah of Rhinestones and Telephones this year:

First step will be to gather all my stuff and make a workable schedule until next weekend and see wahts neede for the first pattern to become reality (there will be a BIG fabric fair in Wiesbaden) .

Wish me luck!

Flöten-Alles dabei-Tasche

9 Mai

Nach dem Schnitt der „Alles dabei“ – Tasche von farbenmix habe ich meinem Töchterlein eine Tasche fĂŒr ihr Flöte und Noten genĂ€ht. Das war meine erste Tasche in dieser Art, teilweise knifflig, weil neu fĂŒr mich, aber Dank der sehr guten bebilderten Anleitung ging das NĂ€hen doch prima von der Hand!

Endlich sind auch mal ein paar echte Stoffschrank-hĂŒter genutzt worden. Und das nĂ€chste Mal traue ich mich sicher auch noch mehr Verzierungen anzubringen. 😉

…und noch mehr Piepse

7 Mai

Endlich ist das kleine Vögelchenpaket fĂŒr meine Freundin fertig geworden:

Zusammen mit dem ersten Kissen ein schönes Arrangement fĂŒr frĂŒhlingshafte Dekos.

LG, y.

Pieps!

18 Feb

Überraschend ĂŒberreichte mir letztens eine Freundin mit den Worten „Ysa, diese Stoffe vernĂ€he ich nie im Leben – mach Du doch was draus“ eine  TĂŒte.

Der Inhalt:

Nach einer Idee aus dem Buch „NĂ€hen mit Cath Kidston“ entstand ein erstes kleines Projekt.

Ich darf vorstellen… Pieps, der Erste :

…gemĂŒtlich auf ein Kissen appliziert. Jetzt braucht er nur noch Freunde. 😉

angekommen!

16 Feb

…sind meine neuestes SchĂ€tzchen…wunderbare Stoffe vom wunderbaren Stoffladen von Frau Tulpe!

…feine Jerseys, die irgendwann mal zu Rockbund werden sollen, ein grĂŒner festerer Stoff mit Pfauen noch ohne Verwendungsidee und der intergalaktische Raketen-Jersey fĂŒr… na ratet mal fĂŒr wen..?

…natĂŒrlich fĂŒr mich! (auch wenn es meine MĂ€dels noch nicht glauben….) Ich plane ein fesches ĂŒberraschendes Wickelkleid. 😉

Carrot Cake – vegan

14 Feb

Hmmm, erstmal mixen…

..noch ist er halbe/halbe:

…und nun kommt das Soja Cream Cheese Frosting *lecker*

… und ich kann nur sagen: Der schmeckt! Fluffig-wĂŒrzig und das Frosting ist nussig-sĂŒĂŸ und bisher hat keiner gemerkt, dass der Kuchen vegan und vollwertig ist *hihi*